Kühle Erfrischung mit EILLES TEE hausgemachtem Eistee
zurück

Kühle Erfrischung mit EILLES TEE hausgemachtem Eistee

Hamburg, März 2018 - Abwarten und Tee trinken – kein Sprichwort passt besser zum neuen Trendthema in der Gastronomie: Eistee.

Ein Genuss, einfach im Handling und dabei ein toller Hingucker, der nicht nur in der Szene-Gastronomie seinen Einzug hält. Selbstgemachter Eistee erfrischt nicht nur an heißen Tagen und das Beste daran: außer ein wenig Geduld braucht es nur eineKaraffe, ein bisschen Tee, heißes und kaltes Wasser.
Die Zubereitung ist denkbar einfach: Tee im Sieb oder Tea Diamond in die Karaffe füllen, mit heißem Wasser aufgießen bis der Tee bedeckt ist, nach 3-5 Minuten Ziehzeit den Tee entnehmen und kaltes Wasser zugießen, kurz umrühren und in den Kühlschrank stellen. Die Ziehzeit ist Geschmackssache, je länger desto stärker wird der Tee. Den kalten Tee in ein mit Eiswürfeln gefülltes Glas gießen, z.B. mit Früchten garnieren und nach Geschmack süßen oder mit Tonic Water auffüllen. Fertig ist die kalte, erfrischende Köstlichkeit. EILLES TEE hat durch sein umfangreiches Sortiment mit den vielfältigen Abpackungsformen eine Kollektion aus möglichen Tees für die Eistee Herstellung zusammengestellt.

Loser Grüntee „WHITE FU” Nr. 109

Eine Mischung aus hochwertigsten grünen, halbfermentierten und weißen Tees. Nur die Topqualitäten von Pai Mu Tan, Oolongs, Sencha und Chun Mee Grüntees werden für diese Gourmetkomposition ausgewählt. Die Teemischung wird mit Ananas- und Papayastücken, Malven- und Rosenblüten, Erdbeerstücken und Himbeergranulat vermischt. Dazu kommt das zarte Aroma verführerischer tropischer Früchte. Auch der Klassiker Earl Grey kann dafür gewählt werden. Er ist als loser Tee oder auch als Tea Diamond® im Sortiment verwendbar. Earl Grey Premium Blatt Die edle Darjeeling- und Assam-Blattmischung wird benetzt mit dem pikanten Aromaöl feinster Bergamottefrüchte. Als Dekoration können Zitrus- oder auch exotische Früchte dienen und zum Süßen kann z.B. Rohrzucker oder Agavendicksaft verwendet werden. Im Handumdrehen entsteht so ein neues, hippes Kaltgetränk, welches nicht nur während der Sommerzeit als Erfrischung geeignet ist.

Besuchen Sie auch www.eilles-tee.com!

Für weitere Informationen:
 
J.J.Darboven GmbH & Co. KG
Ute Lund
Telefon: 040 - 73335-408
Fax: 040 - 73335-121
Email: ulund@darboven.com

lauffeuer Kommunikation GmbH
Patricia Klünder
Telefon: 040 - 68 987 68-22
Fax: 040 - 68 987 68-11
Email: pk@lauffeuer-kommunikation.de
  zurück
IDEE KAFFEEIDEE KAFFEECafé IntenciónCafé IntenciónEilles KaffeeEilles KaffeeAlbertoAlbertoMövenpickMövenpickSansibarSansibar